Schlichte Eleganz Die neuen Knödeluhren

Daniel Wellington, Rolex, Tchibo und Swatch. Nur ein kurzer Blick auf Instagram verrät, wie viele schöne Uhren auf dem Markt sind. Im schlichten Bauhaus-Stil tritt der Geschmack seinen Siegeszug um die Handgelenke der Menschen an. In diesen Zug reihen sich nun zwei Modelle von Knödeluhren ein, die es absolut verdient haben, dass über sie berichtet wird.

img_3216

Die beiden Uhren bestechen durch ihre schlichte Eleganz. Kein unnötiger Zierrat überfordert den Betrachter, kein Firlefanz lenkt vom klaren und wahren Kern des Knödeluhr-Designs ab. Das teigig-beige Ziffernblatt liefert den perfekten Grund, auf dem die sattgrünen Schnittlauch-Zeiger ihre Runden drehen. Durch den schönen Kontrast zwischen Zeigern und Untergrund wird die Uhrzeit zu jedem Zeitpunkt klar leserlich dargestellt.

Knödeluhr

Durch die Ausführungen mit schwarzem und braunem Lederband können Knödeluhren zu so gut wie allen Outfits getragen werden. Unsere beiden Models, Martin und David, beweisen dies aufs eindrucksvollste. Egal ob ihr mehr der klassische Typ seid und auf Mäntel steht oder einem moderneren Streetstyle frönt, was auf keinen Fall fehlen darf, ist die passende Knödeluhr!

img_3214

Nach außen schlicht, von innen fancy, das ist die Devise der neuen Kollektion, denn die Technik überzeugt mindestens so sehr wie die Gestaltung. Das Uhrwerk ist durch die Einbettung in eine Speckwürfel-Füllung außerordentlich gut vor Stößen und Eruptionen geschützt. Somit kann man sich auch noch an den Uhren erfreuen, sollte mal ein kleines Missgeschick passieren. Davor sind nämlich selbst die stilsichersten Menschen nicht gefeit.

Knödeluhren

Bleibe auf dem Laufenden und folge uns:
Instagram    f_icon-svg

_________________

2 Gedanken zu “Schlichte Eleganz Die neuen Knödeluhren

  1. Liebes Knödel-Team,
    ich bin hellauf begeistert von den fancy Knödeluhren! Werden diese in Zukunft auch käuflich erwerbbar sein?
    Bzw. fände ich eine süße Füllung, zwecks der Abwechslung, ganz toll (ich hätte da Marille im Kopf).

    keep up the good work und bussi
    Jules

    1. Hallo Jules!

      Ein riiiiiiesengroßes Dankeschön für deine netten Worte! Unser Onlineshop befindet sich gerade im Aufbau und der Wunsch nach Marillenknödeluhren wurde an den Produzenten in Shanghai weitergeleitet.

      Thx und bis bald
      Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*